methodeWas ist die CANTIENICA® -Methode?

Die CANTIENICA®- Methode für Körperform und Haltung ist ein anatomisch exaktes Ganzkörpertraining mit Fokus auf die Haltemuskulatur, insbesondere den tiefen Beckenboden und das Zwerchfell. Von außen kaum sichtbare Bewegungen, die in den tiefsten Muskelschichten des Körpers stattfinden, verändern den Körper spürbar bereits nach dem ersten Training.

Du erfährst mühelose Aufrichtung, Dir innewohnendes Wohlbefinden und kannst Fähigkeiten in Deinem Körper wecken die weit über das hinausgehen was Du Dir bislang zugetraut hast.

Die CANTIENICA®-Methode dient als Grundlage für jede Art von Bewegung und  ist eine „Gebrauchsanweisung für Deinen Körper“, mit deren Hilfe der Körper besser, länger und geschmeidiger funktioniert.

Du lernst, deinen Atem als wichtiges Werkzeug zur Bewegungserweiterung und Aufrichtung zu nutzen. Die meditative Konzentration während des Trainings beruhigt deinen Geist, mit der Zeit überträgt sich dies auf den Alltag.

Training für das ganze Du.

Was ist das Besondere an der CANTIENICA®– Methode?

Benita Cantieni erarbeitete die Methode empirisch, aufgrund Ihrer eigenen Körperwahrnehmung. Das Resultat sind Übungen mit feinen wirkungsvollen Bewegungen, die jede/r reproduzieren kann. Ab der ersten Stunde spürst Du einen Unterschied in Deinem Körper, in Deinem Wohlbefinden, und kannst das Gelernte sofort im Alltag umsetzen und nutzen. Die CANTIENICA® -Methode ist sanft, fast meditativ und gleichzeitig herausfordernd. Besonders ist auch, dass der Körper im Training  statisch sinnvoll ausgerichtet, entspannt und aufgespannt ist. So kommen Körper und Geist ins Lot, der Körper weitet sich von innen heraus, es kommt Abstand und Wohlbefinden in die Gelenke und Körperstrukturen. Sogar die Gesundheit allgemein verbessert sich.  Einfühlsames verbales und taktiles Coaching weisen Dir den Weg zu Deiner Bestform. In Deinem Rhythmus.

Die Methode der kleinen Bewegungen mit großer Wirkung.

Wie wird die CANTIENICA®– Methode trainiert?

Um entspannt aufgerichtet zu sein und sich in Leichtigkeit bewegen zu können, muss die kleine, skeletthaltende Muskulatur arbeiten. Jeder Körper trägt die Erinnerung an diese Art der Bewegung aus der Zeit als Baby in sich. Im Cantienica- Training wird diese Körper- Intelligenz wieder geweckt.

methode

Jede CANTIENICA® -Übung integriert den Körper von Sohle bis Scheitel.  In jeder Übung richtest Du Dein Skelett optimal aus und auf, die präzise Körperstellung ist das Fundament für aufrechte Haltung. Dann führst Du in der Dir größtmöglichen Entspannung gezielt dreidimensionale, kleine Bewegungen aus. Alle Muskeln werden dadurch von innen nach außen gekräftigt: Beckenboden, tiefe Bauchmuskeln, die Muskeln nah um die Wirbelsäule, das Zwerchfell … Sie bilden ein optimal funktionierendes Netzwerk, wie ein tief liegendes Korsett, das alles Darunterliegende trägt, stabilisiert und stützt und alles Darüberliegende straff zieht und formt. Die Qualität der Bewegung ist hierbei wichtiger als Quantität, auf jeder Ebene.

Das Training macht Spaß und führt zu einem wundervollen Körperbewusstsein.

Was erreichst Du mit CANTIENICA®– Training?

Knochen, Sehnen, Muskeln und Gelenke bleiben lebenslang gesund, wenn mensch körpergerecht atmet und sich mit der Kraft aus der Tiefenmuskulatur bewegt. Schmerzen, Abnutzungen, Verformungen und Schwachpunkte werden vermieden oder weitgehend kuriert. Denn: Die Lebensdauer der Gelenke, Organe, Muskeln, Sehnen, Bänder, Nerven etc. hängt vom sorgfältigen Gebrauch ab!

Der Körper fühlt sich entspannt, wohl und glücklich, denn alles was den Körper aufrichtet macht Glücklich.

Du erwährst mehr Körperbewusstsein und Zentrierung von Körper und Geist

Du entdeckst deine entspannt aufgerichtete Haltung, die Deinen Körper verschönert und Dir Ausstrahlung und Eleganz schenkt.

Cantienica ist eine Anleitung zur lebenslangen Vorsorge und Selbstheilung von körperlichen Beschwerden:

  • Fehlhaltungen aller Art – Fußdeformationen, Skoliose, Hohlkreuz, Rundrücken, Beckenschiefstand, O-Beine, X-Beine.
  • Folgen von Fehlhaltung und Muskelschwäche – Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Arthrosen, Gelenkbeschwerden, Piriformissyndrom, Ischiassyndrom, Leistenschwäche, .
  • Organsenkungen, Erschlaffung der Beckenbodenmuskulatur, Orgasmusschwierigkeiten.
  • Blasenprobleme, Blasenschwäche, Inkontinenz (Blase & Darm), Vaginsmus, Impotenz, Hämorrhoiden
  • Prostatavergrößerung
  • psychische Verstimmungssysdrome

Sorge gut für Deinen Körper, er ist der einzige Ort den Du zum Leben hast.

Mehr über  die CANTIENICA®  Methode

www.cantienica.com